Sublimationsdruck – einfach brillant !

Als Sublimationsdruck bezeichnet man das Druckverfahren, bei dem die Farbe in den Trägerstoff mittels einer Thermotransferpresse durch Erhitzen auf bis zu 200 Grad eingedampft (sublimiert) wird. Nach der Übertragung auf das zu bedruckende Material spürt man beim Sublimationsdruck keinen Farbauftrag, da die Tinte vollständig in das Material eingeht. Vorteile beim Sublimationsdruck sind vor allem, dass sich unterschiedliche Materialien in Fotoqualität bedrucken lassen. Außerdem ist der Druck sehr resistent gegen UV-Strahlung und andere Umwelteinflüsse. Materialien, die für Sublimationsdruck vorgesehen sind, sind beispielsweise T-Shirts bestehend aus Microfaser/Polyester oder Baumwoll-Microfasershirts (innen Baumwolle, aussen Microfaser).
Ebenso können Trägerstoffe mit polymerer Beschichtung wie Holz, Aluminium, Glas oder Keramik mittels Sublimationsdruck bedruckt werden. Eine brillante Qualität ist das Ergebnis